Indivi­du­ell | Ganzheit­lich | Persön­lich

Geld vermehrt sich mit dem richti­gen Berater!

Infor­ma­ti­ons­pflich­ten laut Artikel 13 und 14 DSGVO

Wir dürfen Sie darüber infor­mie­ren, dass mit 25. Mai 2018 die EU-Daten­schutz-Grund­veror­dung (DSGVO) in Kraft tritt. Wir stellen Ihnen nachste­hende Infor­ma­tio­nen über die Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten zur Verfü­gung. Uns ist es ein beson­de­res Anlie­gen perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns anver­trauen, zu schüt­zen und sicher zu verwah­ren.

Verant­wort­li­cher für die Daten­ver­ar­bei­tung

Ender Finanz­be­ra­tung KG
Rasis Bündt 48
6890 Lustenau

Telefon: +43 5577 85333
E-Mail: office@enderfinanz.at

Verant­wort­li­che Geschäfts­füh­rer: Chris­tian Ender und Florian Ender

Verar­bei­tete Daten­ka­te­go­rien

Wir verar­bei­ten Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, die unter folgende Daten­ka­te­go­rien fallen:

Kontakt­da­ten, Vertrags­da­ten, Verrech­nungs­da­ten, Bonitäts­da­ten, Bankver­bin­dung, Gesund­heits­da­ten (bei Unfall,-Kranken- und Lebens­ver­si­che­rung) sowie aller Daten, die zur Identi­fi­zie­rung und zur Abwick­lung des Vertrags­ver­hält­nis­ses erfor­der­lich sind.

Rechts­grund­la­gen für die Daten­ver­ar­bei­tung

Die Vermitt­lung und weitere Betreu­ung im Rahmen der Geschäfts­be­zie­hung ist ohne die Verar­bei­tung Ihrer Daten nicht möglich.

Aufgrund Ihrer Einwil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)

Sie haben uns Daten über sich freiwil­lig zur Verfü­gung gestellt und wir verar­bei­ten diese Daten auf Grund­lage Ihrer Einwil­li­gung zu folgen­den Zwecken: Infor­ma­tion über unsere Produkte, Werbung, Newslet­ter, Geburts­tags­brief.

Sie können diese Einwil­li­gung jeder­zeit wider­ru­fen. Ein Wider­ruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genann­ten Zwecken nicht mehr verar­bei­ten. Der Wider­ruf der Einwil­li­gung berührt nicht die Recht­mä­ßig­keit der bis zum Wider­ruf verar­bei­te­ten Daten.

Zur Erfül­lung vertrag­li­cher Pflich­ten (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)

Die Verar­bei­tung von Daten erfolgt zur Vermitt­lung von Finanz­dienst­leis­tungs­pro­duk­ten und Versi­che­rungs­ver­trä­gen aller und zur Betreu­ung der Kunden. Die von Ihnen bereit­ge­stell­ten Daten sind zur Vertrags­er­fül­lung bzw. zur Durch­füh­rung vorver­trag­li­cher Maßnah­men erfor­der­lich.

Das sind: Die Erstel­lung von Angebo­ten, die Abwick­lung von Aufträ­gen, die Betreu­ung Ihrer bei uns abgeschlos­se­nen Verträge,  die Bearbei­tung von Rekla­ma­tio­nen, Schadens­ab­wick­lung, KFZ An- und Abmel­dung, Kennzei­chen­hin­ter­le­gung, Wahrung Ihrer recht­li­chen Inter­es­sen gegen­über Dritten.

Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht erfül­len.

Zur Erfül­lung gesetz­li­cher Verpflich­tun­gen (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO)

Wir müssen Daten, die wir von Ihnen erhal­ten haben, aufgrund einer gesetz­li­chen Verpflich­tung verar­bei­ten. Das sind Steuer- und abgabe­recht­li­che Vorschrif­ten, Arbeits- und sozial­recht­li­che Vorschrif­ten, etc., um die gesetz­lich erfor­der­li­chen Nachweise zu erbrin­gen.

Zur Wahrung berech­tig­ter Inter­es­sen (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Wir verar­bei­ten Daten über Sie aufgrund unserer berech­tig­ten Inter­es­sen oder denen eines Dritten.

Dieses besteht in der Anbah­nung von Geschäfts­ab­schlüs­sen, in der Durch­füh­rung und Dokumen­ta­tion der Geschäfts­fälle, der Infor­ma­tion über von uns angebo­tene Produkte und Dienst­leis­tun­gen, Veran­stal­tun­gen, Aktio­nen etc. Zu diesem Zweck können Daten auch an Dritte übermit­telt werden, falls dies für die Durch­füh­rung der erwähn­ten oder anderer Marke­ting­maß­nah­men, statis­ti­sche Auswer­tun­gen etc. erfor­der­lich ist bzw. für die interne Verwal­tung

Speicher­dauer und Löschungs­fris­ten

Wir speichern Ihre Daten  für die Dauer der Geschäfts­be­zie­hung und darüber hinaus im Rahmen der jeweils zur Anwen­dung gelan­gen­den gesetz­li­chen Aufbe­wah­rungs- und Dokumen­ta­ti­ons­pflich­ten.

Übermitt­lung perso­nen­be­zo­ge­ner Daten an Dritte

Als Vermö­gens­be­ra­ter und Versi­che­rungs­agent ist es unerläss­lich, Ihre Daten an das Haftungs­dach, die entspre­chen­den Versi­che­rungs­un­ter­neh­men, Banken, etc. weiter­zu­lei­ten.

Eine Daten­wei­ter­gabe außer­halb des Gebie­tes der europäi­schen Union ist nicht vorge­se­hen. Sollte dies dennoch erfor­der­lich sein, so erfolgt dies unter Einhal­tung der europäi­schen Daten­schutz­be­stim­mun­gen.

Auftrags­ver­ar­bei­ter

Für die Daten­ver­ar­bei­tung ziehen wir fallweise Auftrags­ver­ar­bei­ter heran. Wir speichern und verar­bei­ten die uns übermit­tel­ten bzw. bekannt­ge­ge­be­nen perso­nen­be­zo­ge­nen Daten nur soweit es mit der Abwick­lung des Vertra­ges oder zur Erfül­lung der gesetz­li­chen Verpflich­tun­gen erfor­der­lich ist. Eine Weiter­gabe erfolgt nur im Rahmen der gesetz­li­chen Voraus­set­zun­gen und nur im notwen­di­gen Ausmaß. Mögli­che Empfän­ger können sein: Versi­che­run­gen, Banken, Haftungs­dach, Steuer­be­ra­ter, Rechts­ver­tre­ter, mitwir­kende Vertrags- und Geschäfts­part­ner

Rechts­be­helfs­be­leh­rung

Da wir Daten in unserem berech­tig­ten Inter­es­sen verar­bei­ten, haben Sie für diese grund­sätz­lich ein Wider­spruchs­recht, wenn Gründe vorlie­gen, die sich aus Ihrer beson­de­ren Situa­tion ergeben und die gegen diese Verar­bei­tung sprechen.

Da wir die Daten (auch) für Direkt­wer­bung verar­bei­ten, können Sie gegen diese Verar­bei­tung für Zwecke der Direkt­wer­bung jeder­zeit Wider­spruch erheben

Ihnen stehen grund­sätz­lich die Rechte auf Auskunft, Berich­ti­gung, Löschung, Einschrän­kung, Daten­über­trag­bar­keit und Wider­spruch zu. Dafür wenden Sie sich an unseren Verant­wort­li­chen.

Wenn Sie glauben, dass die Verar­bei­tung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht verstößt oder Ihre daten­schutz­recht­li­chen Ansprü­che sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte an unseren Verant­wort­li­chen. Sofern eine Klärung nicht möglich sein sollte, können Sie sich bei der Aufsichts­be­hörde beschwe­ren.

In Öster­reich ist die Daten­schutz­be­hörde zustän­dig. Diese ist unter folgen­der Adresse erreich­bar:

Öster­rei­chi­sche Daten­schutz­be­hörde
Wicken­burg­gasse 8–10
A-1080 Wien

Telefon: +43 1 52 152–0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at
Website: www.dsb.gv.at

Kontakt

Ender Finanz­be­ra­tung KG
Rasis Bündt 48, A-6890 Lustenau

Tel +43 5577 8 53 33
Fax +43 5577 8 53 33 6
E-Mail office @ enderfinanz.at